Das Polarlicht über der berühmten Gletscherlagune Jökulsárlón

Fotoreise und Polarlichttour

mit Kai-Uwe Küchler

8 Reisetage

Island: Fotoreise

Polarlichtreise Süd

  • Polarlicht 6 Nächte Polarlichtchance und - jagd
  • Geysir und Gullfoss im Winterkleid
  • Eishöhle am Breiðamerkurjökull inkludiert
  • Gletscherlagune mit Polarlichtchance
  • Reykjanes Die unterschätzte Schönheit

 

ab 2.490,00 €

  • 15.02.2024 Donnerstag, ...
  • 02.03.2025 Sonntag, ...
buchen/reservieren

Kategorien:

Kategorie catallwheel 0Kategorie catbeach 0Kategorie catboat 1Kategorie catclimbing 0Kategorie catculture 0Kategorie catfauna 1Kategorie catflora 0Kategorie catphoto 1Kategorie catrating 1Kategorie catsafari 0Kategorie catstars 1Kategorie cattrekking 0

Island im Winterkleid ist ein besonderes Erlebnis. Auch und vor allem für Reisende, die Island bereits kennen. Natürlich sind im Winter nicht alle Sehenswürdigkeiten zugänglich. Und es kann auch zu heftigem Winterwetter und zu Behinderungen auf der Straße kommen. Aber die jetzt oft tief verschneite Landschaft, zugefrorene Wasserfälle und das oft dramatische Licht im Winter haben schon viele Fotografen fasziniert. Dazu kommt die Chance, in jeder Nacht Polarlichter zu sehen und zu fotografieren. Diese Leuchterscheinungen über so bekannten Motiven wie der berühmten Gletscherlagune oder dem Vestrahorn machen das besondere dieser Tour aus. Im Februar hat man schon wieder mehrere Stunden Tageslicht, was die Bildausbeute und die Zeit, um Island zu genießen, dehnt. Und geleitet wird diese Reise vom Island-Schwergewicht Andreas Huber, der nach unzähligen Island-Touren die Insel wie seine Westentasche kennt. Ach ja, wussten Sie, dass Island im Winter preiswerter ist als zur Hauptreisezeit?

 

Was andere Gäste über unsere Touren schreiben, erfahren Sie hier. Andere Kundenbewertungen zu dieser Reise finden Sie unter Trustpilot 1 und auf den Google Rezensionen zu Art & Adventure.

Karte für die Polarlichttour Süd Winterzauber
Ablauf/Orientierung
TagTageszieleÜbernachtung
AnreiseReykjavík
Goldener KreisGeysir
Vík 1Vík
Gletscherlagune/Vestrahorn/Eishöhle Breiðamerkurjökull 1Hali
Gletscherlagune/Vestrahorn/Eishöhle Breiðamerkurjökull 2Hali
Vík 2Vík
ReykjanesKeflavík
AbreiseHeimreise

Es gibt erfreulich viele Flugverbindungen von und nach Island. Sie können den Flug selber buchen oder das über uns erledigen lassen. Wir buchen fast ausschließlich die Fluglinie Icelandair, die zwar teurer ist, sich aber auch in Kriesenzeiten (Stichwort Corona) als verlässlicher Partner erwiesen hat.

Thingvellir ist Geburtsplatz des Althing - des ältesten Parlaments der Welt.

1 Die Anreise nach Island geschieht individuell oder mit einem von uns gebuchten Flug. Es gibt erfreulich viele Verbindungen auf die Insel am Polarkreis. Wer mit von uns gebuchten Flügen kommt, wird am Flughafen abgeholt. Der Treffpunkt der Gruppe ist im Hotel in Reykjavík/Keflavík. Bitte teilen Sie uns schon bei der Buchung Ihre Wünsche mit.

Heiße Springquellen

2 Den Golden Circle kennen Sie schon? Das ist alles voll und überlaufen? Das mag für den Sommer stimmen. Aber jetzt im Winter zeigt sich die Landschaft ganz anders. Und auch die Besucherströme sind geringer, weil es nicht so viele Touristen gibt. Der Ƿingvellir-Nationalpark sieht im Winterkleid bezaubernd aus. Und Ihr Hotel liegt direkt am Gullfoss/Geysir, so dass Sie immer schauen können, ob vielleicht das Polarlicht über diesen bekannten Sehenswürdigkeiten tanzt. Erste Polarlichtnacht

In den Bergrücken des Kverkfjöll bilden sich oft Eishölen.

3 Vík ist der ideale Ausgangsort für Erkundungen des Südens. Ihr Hotel liegt in der Nähe von 10-15 hervorragenden Foto-Spots. Und fast alle sind schnell und unkompliziert zu erreichen. Ihr Reiseleiter wird nach Wetterlage und Polarlicht-Vorhersage die Fotospots auswählen. Schwarze Strände, Basaltstrukturen, das Kap Dyrhólaey oder die Felsnadeln von Reynisdrangar sind sowohl am Tag als auch in der Nacht fantastische Motive. Ihr Hotel ist warm und gemütlich und bietet bei schlechtem Wetter ein guten Rückzugsort. Polarlichtnacht

Die weltberühmt Gletscherlagune Jökulsárlón am Vatnajökull

4 Heute steht ein Ortswechsel an. Sie rücken weiter in Richtung Osten vor. In der Nähe der weltberühmten Gletscherlagune Jökulsárlón liegt ihr neues Quartier. Auch von hier aus gibt es verschiedene und hochkarätige Motive. Den berühmten Diamond Beach kann man auch im Winter gut besuchen. Und die Gletscherlagune selbst bietet unzählige und sich immer wieder verändernde Motive. Geplant ist auch eine Superjeep-Tour zur Eishöhle am Breiðamerkurjökull. Sie dauert 3 Stunden und ist ein Fototraum. Je nach Wetter und Buchungslage kann es sein, dass die Tour am darauffolgenden Tag stattfindet. Dritte Polarlichtnacht

Polarlicht über dem Vestrahorn

5 Der heutige Tag gleicht vom Ablauf dem Vortag. Sie müssen keine Koffer packen und können sich ganz auf die Fotografie und die Polarlichtjagd konzentrieren. Das berühmte Vestrahorn ist von Ihrem Quartier in Schlagdistanz. Und wir sind uns sicher, dass Ihr Reiseleiter noch viele weiter interessante Fotospots kennt. Polarlichtnacht

Die Felsnadeln von Reynisdrangar sollen der Legende nach versteinerte Trolle sein

6 Der heutige Tag gleicht vom Ablauf dem Tag 3. Wieder schauen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter, wie sich das Wetter entwickelt und wo die beste Chance auf Polarlichter besteht. Polarlichtnacht

Islandperde im Winter

7 Bei dieser Reise ist kein Aufenthalt in Reykjavík vorgesehen. Sie fahren heute zwar auf dem Weg zum Quartier an der Hauptstadt vorbei. Aber Andreas wird Ihnen lieber die Halbinsel Reykjanes zeigen. Diese wird oft nur mit der Blauen Lagune in Verbindung gebracht. Aber sie hat viel mehr zu bieten. Leuchttürme, Geothermalgebiete und sogar einen, bis vor kurzem noch sehr aktiven, Vulkan. Lassen Sie sich überraschen. Die heutige Übernachtung erfolgt in der Nähe des Flughafens.

Im September beginnt auf Island die Polarlichtzeit

8 Die Flugzeuge verlassen Island meist am frühen Morgen, was den Vorteil hat, dass der Reisende meist am selben Tag noch zu Hause ankommt. Wir sind uns sicher, dass Sie viele beindruckende Erlebnisse und Bilder mit nach Hause nehmen werden

Inklusivleistungen bei Art & Adventure

Übernachtung und Frühstück, wie in Reiseausschreibung angegeben

Transporte, wie in Reiseausschreibung angegeben

Parkgebühren

Fotografische Reiseleitung durch den begleitenden Fotografen

Bildbesprechung & Bildauswertung

Reise- und Ausrüstungstipps

Reisesicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Urkunde über Ihre CO₂-Ausgleichmaßnahme vor der Haustür

Besuch der Eishöhle am Breiðamerkurjökull

Im Preis nicht eingeschlossen:

Flüge, es sei denn, Sie haben die Option inklusive Flüge gewählt

Flughafentransfers, es sei denn, Sie haben die Flüge über uns gebucht

Mittagessen, Zwischenmahlzeiten, Abendessen

Getränke

Polare Ausrüstung

Reiserücktritt-, Reiseabbruch-, Reisekranken- und Reiseunfallversicherung

Corona Versicherung bei einer Infektion auf der Reise

Zur Ein-, Weiter- oder Rückreise notwendige Coronatests

Zusätzliche Exkursionen (wie z.B. Fahrt auf der Gletscherlagune)

Wichtige Hinweise:

  • Flüge selber buchen?

    Bei dieser Reise ist es möglich, dass Sie die Flüge selber buchen. Dies ist preiswerter, als eine Buchung über uns. Vor allem, wenn Sie frühzeitig buchen. Aber Es wird keine Garantie für Reiseleistungen gegeben, sollte ein Teilnehmer, der den Flug selbst gebucht hat, verspätet ankommen. Deshalb buchen wir auch gerne den Flug für Sie. Bitte beachten Sie, dass bei selbst gebuchten Flügen der Flughafentransfer nicht inkludiert ist. Bei einer Flugbuchung über uns ist der Transfer inkludiert.

  • Flugkosten und rechtzeitige Buchung

    Wir empfehlen unbedingt eine langfristige Buchung dieser Reise. Selbst wenn Sie die Option Flugkosten im Reisepreis enthalten gewählt haben, werden die Flüge zum Reisetermin hin immer teurer. Wenn diese den kalkulierten Betrag bzw. die von uns reservierte Buchungsklasse übersteigt (oft bei kurzfristiger Reisebuchung), wird der Flugpreis nachkalkuliert und es kann zu teils erheblichen Nachbelastungen für die Reisegäste kommen.

  • Versicherung

    Bei der Reise sind keine Kosten im medizinischen Notfall und auch keine Kosten für evtl. Rettungsmaßnahmen inkludiert. Bitte ziehen Sie eine Reiserücktritts-, Reiseabbruch-, Reisekranken- und eine Reiseunfallversicherung in Erwägung. Gerne erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

  • Versicherung – Corona

    Bei einer Corona-Infektion auf der Reise sind evtl. Kosten (z.B. durch Quarantänemaßnahmen) nicht eingeschlossen. Ziehen Sie bitte deshalb den Abschluss einer Corona-Versicherung in Erwägung. Gerne erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

  • Einzelzimmerzuschlag

    Bei Buchung von ½ Doppelzimmer besteht kein Anspruch auf den Doppelzimmerpreis. Wenn kein zweiter Gast für das Doppelzimmer gefunden werden kann, wird der Einzelzimmerzuschlag in Rechnung gestellt.

  • Mahlzeiten und Verpflegung

    Das Frühstück ist inkludiert. Das Frühstück am letzten Tag ist nur inkludiert, wenn der Rückflug nicht vor der Frühstückszeit des Hotels stattfindet. Alle anderen Mahlzeiten sind nicht im Reisepreis inkludiert. Die Hotels sind zentral gelegen und es gibt viele Möglichkeiten, in der Nähe preiswert essen zu gehen oder sich selbst zu versorgen. Gemeinsames Kochen ist nicht vorgesehen.

  • Mahlzeiten und Verpflegung

    Für das Mittagessen sind Stopps an Tank- und Raststellen vorgesehen. Für die Hochlandfahrten kann ein Lunch Paket (abgepacktes Mittagessen) bestellt werden. In den meisten Unterkünften wird Abendessen angeboten. Alternativ wird der Reiseleiter Vorschläge unterbreiten. Das Wasser ist überall in Island trinkbar.

  • Ablauf

    Die angegebenen Aktivitäten und der Reiseablauf wurden nach dem Wissenstand des Vorjahres geplant. Sollte es Veränderungen im Ablauf geben (z.B. Änderung der Anfangszeiten/Flugpläne), werden wir den Reiseplan entsprechend anpassen oder ändern. Die Wahrscheinlichkeit, Polarlichter auf dieser Tour zu sehen und zu fotografieren, ist sehr hoch. Trotzdem kann keine Polarlichtgarantie gegeben werden, da das Wetter unvorhersehbar ist. Wir behalten uns auch vor, Änderungen im Ablauf vorzunehmen, sollte die Sicherheit, Gesundheit oder der Komfort der Reiseteilnehmer eingeschränkt werden. Es kann auch an den Tagen zu einer Änderung des Ablaufes kommen wenn die Wettervorhersage dies ratsam erscheinen lässt. Im Winter muss zum Teil mit starkem Schnee und Schneeverwehungen gerechnet werden. Es können auch nicht immer sofort alle Straßen geräumt werden. Auch in diesem Fall kann es zu einer Änderung des Ablaufes kommen.

  • Kondition und körperliche Voraussetzungen

    Wanderungen auf unebenem Gelände erfordern eine reguläre Kondition und eine gewisse Trittsicherheit. Ansonsten wird keine besondere Anforderung an Fitness und Kondition gestellt. Jeder Teilnehmer muss in der Lage sein, längere Zeit im Freien zu verbringen. Entsprechende Kleidung muss mitgebracht werden. Eine Ausrüstungsliste wird bei Buchung zur Verfügung gestellt. Zwischendurch ist es möglich, sich im Auto aufzuwärmen.

  • Fotografische Voraussetzungen

    Grundkenntnisse in der Fotografie, vor allem das Einstellen von Blende und Verschlusszeit sowie die Fokussierung, sind vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig. Es sind auch Anfänger und Nichtfotografen auf der Tour willkommen.

  • Ausrüstung – Fotografie

    Bei Buchung der Reise bekommen Sie ausführliche und nicht gesponserte Hinweise zur Fotoausrüstung. Die Kameramarke spielt keine Rolle. Es sind auch „Filmer“ auf unseren Reisen willkommen. Oft wird auch in den Tagrandzeiten oder in der Nacht fotografiert. Für diese Aufnahmen ist ein Stativ nützlich. Dieses muss mitgebracht werden. Sollten die Tipps nicht ausreichen, stehen wir für eine zusätzliche Beratung zur Verfügung.

  • Gesund bleiben

    Für Island sind keine Impfungen vorgeschrieben.

  • Visum und Einreise

    DE/AT/CH: Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt auf Island benötigt, sofern die Reise nicht über 90 Tage hinaus geht. Für die Einreise genügt der Personalausweis.

  • Verlängerung

    Es ist möglich, diese Reise mit einem individuellen Aufenthalt zum Beispiel in Reykjavík zu verlängern. Gerne unterbreiten wir dazu ein gesondertes Angebot.

  • Frühstück am letzten Tag

    Das Frühstück ist normalerweise inkludiert. Das Frühstück am letzten Tag ist allerdings nur inkludiert, wenn der Rückflug nicht vor der Frühstückszeit des Hotels stattfindet.

Zusatzoptionen:

Flugklassenupgrade

Flug in Businessclass oder Premium Economy sofern verfügbar

Zubringerflüge

Zubringerflug von ausgesuchten Flughäfen nach Frankfurt oder München

Rail & Fly

An- und Abreise vom Heimatort zum Flughafen und natürlich auch wieder zurück, sofern verfügbar.

Reisekostenrücktritt - Vers.

Diese Reiseversicherung wird abgeschlossen, um Stornierungskosten abzuwenden, falls eine Reise kurzfristig und unerwartet von Ihnen abgesagt werden muss. Diese Versicherung ist auch mit einer Reiseabbruch-Versicherung kombinierbar. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Reiseabbruch - Vers.

Diese Versicherung kommt für Kosten auf, sollten Sie Ihre Reise unerwartet aus persönlichen/privaten Gründen abbrechen müssen. Kosten können z.B. durch notwendige Flugumbuchungen, Buchung von Transportmitteln oder zusätzlichen Übernachtungen entstehen.

Auslandkranken - Vers.

Vor Antritte einer Auslandsreise sollte jeder Teilnehmer seine aktuelle Krankenversicherung prüfen, ob und welchem Umfang sie für eine eventuelle Erkrankung einschließlich eines evtl. Krankentransportes im oder aus dem Ausland aufkommt. Sollte dieser Schutz nicht abgedeckt sein, raten wir unbedingt zu einer Auslandskrankenversicherung. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Corona - Vers.

Bei einer Corona-Infektion auf der Reise trägt der Reisegast eventuelle Kosten für Quarantäne-Maßnahmen selbst. Dies können zusätzliche Hotel- oder Transportkosten sein oder Kosten, die durch Verzögerungen bzw. Umbuchungen entstehen. Viele Reisekrankenversicherungen decken diesen Fall nicht ab. Deshalb ist es ratsam, eine solche Versicherung rechtzeitig vor Antritt der Reise abzuschließen. Gerne unterbreiten wir Ihnen dazu ein extra Angebot.

bitte beachten

Bei den einzelnen Reiseterminen können noch weitere oder geänderte Zusatzoptionen vorhanden sein.

Der genutzte Browser erfüllt nicht alle notwendigen Anforderungen für die gewünschte Funktion dieser Website, die folgenden Funktionen müssen unterstützt werden:

Mit dem verwendeten Browser kann die gewünschte Funktion nicht ausgeführt werden, bitte wechseln Sie dafür zu einem modernen Browser.

Hier geht es zu einer externen Vergleichsseite für Browser